• Unser Standort
    Turleyring 13, 09376 Oelsnitz/Erzgeb.
  • Rufen Sie uns an
    037298 34-0
  • Schreiben Sie uns

Aus- und Weiterbildung

Berg- und Maschinenmann (m/w)

Informationen zu Beruf & Ausbildung:

Berg- und Maschinenleute der Fachrichtung Vortrieb und Gewinnung arbeiten im Abbau von Rohstoffen und beim Bau von Stollen und Schächten in Bergwerken.

Berg- und Maschinenmann/-frau der Fachrichtung Vortrieb und Gewinnung ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Bergbau (Ausbildungsbereich Industrie und Handel). Du erlernst Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung und bergmännischen Arbeiten wie z.B die Verarbeitung von Baustoffen, die Bearbeitung von Holz und das Einbringen von Ausbau.

Nach der erfolgreichen Ausbildung werden Deine Hauptaufgaben die Sicherung, Erkundung sowie Verwahrung von Stollen und Schächten sein.
Bergbau- und Maschinenmann/- frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).

Diese bundesweit geregelte 2-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handwerk angeboten.

  • die praktische Ausbildung erfolgt im Lehrbergwerk Freiberg
  • die theoretische Ausbildung erfolgt in zugehörigen Berufsschule „Julius Weißbach“ in 09596 Freiberg

Wir erwarten von Dir ...

  • Motivation, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Loyalität
  • Hauptschulabschlusswiegend regionaler Einsatz (keine bis geringe Montagetätigkeiten)

Wir bieten Dir ...

  • Facharbeiter in nur 2 Jahren!
  • gutes Betriebsklima
  • Zuverlässigkeit und die Chance auf eine Festanstellung nach Deiner Ausbildung
  • Ausbildungsvergütung nach Tarif Bergbau, Geologie und Umwelt
  • Bonussystem, Urlaubsbeihilfe, Weihnachtsgeld
  • Unterkunft im Internat der Berufsschule möglich

Beton- und Stahlbetonbauer/in (m/w)

Informationen zu Beruf & Ausbildung:

Beton- und Stahlbetonbauer/innen stellen Bauteile aus Beton und Stahlbeton sowie Schalungen und Bewehrungen her und montieren diese. Darüber hinaus sanieren sie feuchte oder beschädigte Betonwände, -decken, -pfeiler oder -träger.

Beton- und Stahlbetonbauer/innen werden in unserem Unternehmen vorrangig im Ingenieurbau eingesetzt und unterstützen mit Ihren Fertigkeiten das Herstellen von Bauwerken wie Randbalken, Brücken, Durchlässen, Stützwänden sowie Gründungs- und Fundamentarbeiten von weiteren Bauwerken.

Beton- und Stahlbetonbauer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).
Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie undHandwerk angeboten.

  • die praktische Ausbildung erfolgt im Überbetrieblichen Ausbildungs- Zentrum (ÜAZ) Lungwitzer Str. 52, 08371 Glauchau
  • die theoretische Ausbildung im 1. Ausbildungsjahr am Berufsschulstandort Badstr. 4, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge
  • ab dem 2. Ausbildungsjahr am Ausbildungsstandort BSZ Bau- u. Oberflächentechnik Zwickau, Weidauer Str. 72, 08060 Zwickau OT Marienthal Ost

Wir erwarten von Dir ...

  • Motivation, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Loyalität
  • Hauptschulabschlusswiegend regionaler Einsatz (keine bis geringe Montagetätigkeiten)

Wir bieten Dir ...

  • gutes Betriebsklima
  • Zuverlässigkeit und die Chance auf eine Festanstellung nach Deiner Ausbildung
  • Ausbildungsvergütung nach Tarif Bergbau, Geologie und Umwelt
  • Bonussystem, Urlaubsbeihilfe, Weihnachtsgeld

Anschrift

BTOe-Bergbau und Tiefbau GmbH
Turleyring 13, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge

Dein Ansprechpartner:
Herr André Bösl
Telefon 037298 34-109
E-Mail

BewIrb Dich jetzt!

*
*
*

Dokumente / Bilder

Hier können Sie Bilder und Dokumente (max. 5 Dateien zu je max. 3 MB) hochladen, die das Formular betreffen.